Cart 0

Endlich habe ich sie gefunden:

Medikamenten-Kühlung

COOL*SAFE FÜR DIE FACHGERECHTE

Nur, wenn Sie Ihr Medikament schützen,

kann das Medikament Ihre Gesundheit schützen.

Slide thumbnail

COOL*SAFE ist eine hochwertige Medikamenten-Kühltasche.

Sie hilft mir, das Gefühl von Kontrolle zurückzuerhalten.

Sie macht mein Leben leichter und hilft mir, besser zu leben.

Ich vertraue COOL*SAFE

Slide thumbnail

COOL*SAFE Kühltaschen versetzen mich in die Lage,

die ich mit Hilfe meiner Medikamente erreichen soll,

dass meine gesundheitlichen Fortschritte,

so sein können, wie mein Arzt es für mich vorgesehen hat.

COOL*SAFE für professionellen Praxisbedarf und Laborbedarf Sicherheit für Ihre Kunden und Patienten - und für Sie

  • Keine Haftungsprobleme – Sie erhalten auf Wunsch einen TÜV-Prüfbericht
  • Patentgeschütze Technologie
  • Sicheres Aufrechterhalten der Kühlkette – kein Wirkungsverlust, dadurch erhöhte Compliance
  • Hohe Qualität – REACH-konform, Materialien sind schadstoff- und reizstoffrei
  • Ab 1 Stück individualisierbar (z. B. Logo-Aufdruck)
  • Auch in großen Stückzahlen ab Lager – schnelle Auslieferung möglich
  • tagelange Kühlkette durch COOL*SAFE® für Medizinpumpen zur Verabreichung von z. B. Antibiotika, Schmerzmitteln, onkologischen Präparaten,  Antiallergika für die ambulante Anwendung, auch für die Zusammenarbeit mit Krankenhäusern
Sie benötigen eine sichere Medikamentenkühltasche,
  • für Ihre Hausbesuche?
  • um kühlpflichtige Medikamente, Insuline, Teststreifen, Blut und Stuhlproben zu transportieren?
  • um auch beim Patienten zu Hause Blut abnehmen zu können?
  • um Medikamente sicher zum Labor zu liefern, damit die Testergebnisse nicht verfälscht werden?

Sie müssen sich nicht nur darauf verlassen können, dass das Medikament bzw. das Insulin, welches Sie Ihrem Patienten verabreichen, noch seine vollständige Wirkung hat. Durch auch nur kurzfristiges Einfrieren oder Zu-warm-werden kann bereits eine Wirkungsbeeinträchtigung bis zum kompletten Wirkungsverlust stattgefunden haben. Damit steigt die Gefahr der unerwarteten Nebenwirkungen, auch das Risiko einer immunologischen Reaktion.

Langzeitinsuline können zudem bei einer geringen Unterkühlung wie ein Kurzzeitinsulin wirken! Sowohl Insuline als auch Teststreifen dürfen weder unter +2° C kalt werden noch die Raumtemperatur überschreiten (siehe Beipackzettel). 

Teststreifen sind temperatursensibel, u. A. da sie meistens auf Proteinbasis funktionieren. Wenn Ihnen zum Beispiel bei Hausbesuchen die Teststreifen aufgrund einer mangelhaften Kühlung kein richtiges Messergebnis anzeigen, können Sie die Dosierung nicht richtig vornehmen und die Krankheit des Patienten schreitet fort.

Ebenso müssen Sie sich, wenn Sie Blut- oder Stuhlproben genommen haben, auf die Messergebnisse verlassen können, damit Sie eine richtige Diagnose erstellen und die richtige Medikation in der passenden Dosierung verschreiben oder verabreichen können.

Mit COOL*SAFE® können Sie dafür sorgen,

  1. dass die Blut- und Stuhlproben permanent im richtigen Temperaturbereich bleiben, bis sie beim Labor angekommen sind.
  2. dass Ihre Medikamente und Teststreifen nach Vorschrift gekühlt beim Patienten ankommen.

.

COOL*SAFE® unterstützt Sie bei Ihren Aufgaben außer Haus!

.
Bei Ihnen steht der sichere Transport von Medikamenten, Blut, Stuhlproben und  Wasserproben im Vordergrund?
.
Sie benötigen eine Kühltasche,
  • die sofort einsatzbereit ist, ohne erst eine Pufferzeit abzuwarten?
  • die mehrmals täglich einsetzbar ist?
  • die auch bei heißen Temperaturen einen ganzen Tag lang die Temperatur zwischen +2 und +8° C hält?
  • die große Mengen und große Volumina stundenlang in der Kühlkette hält?
  • bei der sie sicher sein können, dass die Messergebnisse unverfälscht sein werden, weil das zu transportierende Gut sicher in der Kühltasche aufbewahrt wurde?

COOL*SAFE® Kühltaschen erfüllen alle oben genannten Kriterien und sind mit ihren unterschiedlichen Größen genau passend für Ihre Anforderungen.

Lesen Sie ein paar Zeilen weiter unten, wie Sie die Kühldauer verlängern können.

Diese Entwicklung ist uns besonders wichtig:

  • Für eine ambulante Behandlung per Infusion: mit oder auch ohne Pflegedienst, in Zusammenarbeit mit dem Krankenhaus.
  • Patienten können trotz der Verabreichung eines kühlkettenpflichtigen Medikaments nach Hause und müssen nicht stationär im Krankenhaus bleiben.
  • Heilung wird beschleunigt und die Lebensqualität erhöht, wenn die Patienten die Infusion in ihrem vertrauten Zuhause durchführen können. Das ist natürlich bei Kindern besonders wünschenswert.
  • Hohe Zeit- und Kostenersparnis für alle Beteiligten.
  • Die Kosten für die Allgemeinheit werden deutlich reduziert.

Durch die besonderen COOL*SAFE®-Modelle für Medizinpumpen. 

Infusionen können sogar 48 Stunden lang ambulant durchgeführt werden.

PDFs zum Ausdrucken für Ihre Patienten – Ihr Praxis-Service

.

Sie möchten, dass sich Ihre Patienten von Ihnen rundherum gut beraten fühlen? Erfahrungsgemäß ist die Zeit immer knapp. Daher möchten wir Sie bei Ihrer Beratung unterstützen:

Sie verschreiben Ihren Patienten die bestmögliche Medizin – und kühlkettenpflichtige Medikamente sind oftmals sehr teuer. Ihre Patienten benötigen von Ihnen neben Ihrer hervorragenden Diagnose und dem Verschreiben des Präparats auch noch Ihren Rat bzgl. der richtigen Kühlung des Medikaments.

Da leider oftmals auch Apotheker keine sichere Medikamentenkühltasche kennen, können Sie Ihren Patienten ein häufig wochenlanges Suchen und viel Verzweiflung ersparen, wenn Sie Ihre Patienten auch in diesem Punkt richtig beraten. Außerdem benötigt Ihr Patient sofort beim Verschreiben des Medikaments COOL*SAFE® für den vorschriftsmäßigen Transport des Medikaments von der Apotheke nach Hause.

Verschreiben Sie auf einem Privatrezept zusätzlich die Medikamentenkühltasche COOL*SAFE® Basic und das Inlay für große Medikamentenpackungen (falls die Medikamentenpackung größer als  16 x 4 x 14,5 cm ist), damit Ihre Patienten sie gleich bei der Apotheke bestellen und die Tasche von ihrer Krankenkasse kulanterweise erstattet bekommen können. 

Damit Ihre Beratung schnell geht und Sie trotzdem den besten Service bieten können, erhalten Sie hier PDFs  mit Wissenswertem zum Ausdrucken, die Sie Ihren Patienten aushändigen oder als PDF senden können:

Wie lagere ich mein Medikament richtig im Kühlschrank? PDF

Abenteuerliche Kühlmethoden und die richtige Lösung PDF

Mit kühlkettenpflichtigen Medikamenten auf Reisen PDF

Warum ist es wichtig, mein Medikament in der Kühlkette zu halten? PDF

Wenn Sie COOL*SAFE mehrfach am Tag einsetzen möchten:

dann ist es am besten, wenn Sie ein zweites oder drittes Kühlakkuset dazu kaufen. Auf diese Weise haben Sie immer ein Akkuset eingefroren, während Sie das andere im Gebrauch haben. So sind Sie maximal flexibel in der Nutzung Ihres COOL*SAFEs.

Wenn Sie COOL*SAFE über sehr viele Stunden am Tag einsetzen möchten:

und wenn trotz der langen Kühldauer die Kühldauer nicht ausreicht, weil es zu heiß ist oder weil Sie die Tasche über einen sehr langen Zeitraum im Auto lassen müssen, dann gibt es auch dafür eine einfache und praktische Lösung. Sie erhalten HIER eine Anleitung, wie Sie die Kühldauer verlängern können: PDF.